Sport

Am Ende hat es dann doch nicht ganz gelangt. Mit einer tadellosen Bilanz von 6:0 Siegen hatten die Herren 50 das Ostliga-Finale der Gruppenersten erreicht. Das Los wollte es, dass dieses nicht bei uns, sondern auf der Anlage des TC SCC ausgetragen wurde. Angesichts der...

Nach 65 von insgesamt 155 auszutragenden Verbandsspielen der Sommersaison 2017 ist es Zeit für ein Zwischenfazit. Dieses fällt erfreulich positiv aus. Abgesehen davon, dass bislang keine Partien komplett abgesagt werden mussten und keine Mannschaft unvollzählig angetreten ist, scheinen die meisten Teams auf dem besten Wege,...

Pierre Quaglia ist sein bisher größer Erfolg auf Berliner Ebene gelungen. Beim Seniorenturnier in Nikolassee - mit einer S2-Kategorisierung immerhin das bedeutendste in ganz Ostdeutschland - konnte Pierre die Herren 55-Konkurrenz für sich entscheiden. Das Teilnehmerfeld war mit vier Spielern aus den Top 15 der...

Im Endspiel der Hallenwinterrunde gab es auf dem ungeliebten Seeburger Teppich eine 1:5 Niederlage gegen die favorisierten Zehlendorfer Wespen. Lediglich Pierre Quaglia konnte sich im Spitzeneinzel gegen den ehemaligen Regionalligaspieler Christoph Loddenkemper behaupten. Es spielten: Pierre Quaglia Heiner Kausch Thomas Brall Michael Gauß Trotz der Niederlage...

Pierre Quaglia hat das Double geschafft! Nach dem Berliner Meistertitel bei den letztjährigen Freiluftmeisterschaften sicherte Pierre sich nun auch den Titel des Berliner Hallenmeisters. In der Konkurrenz Herren 55+ konnte er nach schnellen Siegen über Wolfgang Landgraf und Ralph Lißner (beide TC 1899 Blau-Weiß) im...

Für einige Mannschaften ist die Hallen-Winterrunde bereits beendet, für andere beginnt sie erst jetzt richtig. Hier eine kurze Zusammenfassung, was sich seit dem November ereignet hat: Ein 3:3 Unentschieden gegen den TV Frohnau und vier mehr oder weniger deutliche Niederlagen reichten für die 1. Damen leider...

Die Grunewalder Spieler waren bei den diesjährigen Berliner Meisterschaften so erfolgreich wie schon lange nicht mehr: In der Herren 40-Konkurrenz spielte sich Lutz Neumetzler durch hart erkämpfte Siege über seinen Mannschaftskollegen Stefan Nicolaus und Timo Pohle (SV Berliner Bären) bis in das Finale vor. Dort gelang...

Gestern sind die drei letzten verbliebenen Grunewalder Starter bei den 1. STK Babolat Open (vormals Klingsor Babolat Open) in den Halbfinals gescheitert: Lutz Neumetzler verlor in der Kategorie Herren 40+ gegen den Topgesetzten Daniel Kobert (Rot-Weiß Potsdam) mit 3:6 4:6. Nicolai Rutkowski erwischte einen schlechten...