Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2021

Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder,

mit mehrmonatiger Verspätung konnte am 24.08.2021 im Landesleistungszentrum des TVBB endlich unsere Jahreshauptversammlung abgehalten werden. Wir möchten Sie an dieser Stelle kurz über deren wesentlichen Ergebnisse informieren:

  • Die Anträge “Budget Sportförderung” (Deckelung der gesamten Sportförderung auf max. 15% der geplanten Mitgliedsbeiträge) und “Einstellung der Senioren-Sportförderung” fanden nicht die erforderliche Mehrheit der Mitglieder.
  • Der Vorschlag des Vorstandes für ein modifiziertes, abgespecktes Sportförderkonzept für den Altersbereich 30+ wurde mehrheitlich angenommen. Das Konzept gilt vorerst für die Jahre 2022 bis 2024.
  • Die Dreifeldhalle soll um ein Modul zu einer Vierfeldhalle erweitert werden, dafür entfällt künftig die auf den Plätzen 5/6 stehende Einfeldhalle. Im Zuge dieser Erweiterung sind die Plätze 9-12 um 1,80 m in Richtung Clubhaus zu verschieben.
  • In strittigen Fällen sollen Hallenabonnements ab sofort wieder bevorzugt an Stammbucher vergeben werden.

Turnusgemäß wurde ein neuer Vorstand gewählt:

  1. Präsident: Prof. Dr. Marc Jansen
  2. Vizepräsident Verwaltung/Recht: Werner Zedler
  3. Vizepräsident Finanzen: Robert Hintze
  4. Vizepräsident Sport: Christian Kummert
  5. Vorstandsmitglied Jugend: Dr. Nina Buffi
  6. Vorstandsmitglied Clubanlage: Ralf Dilthey
  7. Vorstandsmitglied Öffentlichkeitsarbeit: Elisabeth Markus

Neu gewählt wurden auch die Ausschüsse:

  • Beschwerdeausschuss: Hans Batze, Heide Tiecke und Fritz Dickamp
  • Kassenprüfungsausschuss: Dr. Annette Funk und Dr. Gottfried Betz
  • Festausschuss: Claudia Brembach, Fabian Fahrtmann und Florian Mollitor

 

Bei Interesse kann das vollständige Protokoll der Versammlung nach Fertigstellung in der Geschäftsstelle eingesehen werden.